DIE 5 BESTEN ÜBERSETZUNGSAPPS FÜR ALLE REISENDEN

Die maschinelle Übersetzung hat noch keine so gut entwickelte Intelligenz, um mit den Menschen gleichgesetzt zu werden. Die Sprecher verschiedener Sprachen können oft Unklarheiten und Fehler bemerken. Die Maschinen können aber keine Kontexte, Bedeutungen und Nuancen in der Sprache erkennen. Aber auch die Maschinen machen mit ihren Internetübersetzern ihre Aufgabe immer besser. So stellte das Unternehmen Skype kürzlich seine Applikation vor, die fähig ist eine „Live“-Übersetzung der Videoanrufe aus dem Englischem ins Spanische zu erstellen. Derzeit gibt es auch in Geschäften mit mobilen Applikationen einige Werkzeuge, die Ihnen helfen werden, die Sprachbarrieren zu überqueren und deswegen schauen wir uns einige der besten Übersetzungsapps für Reisende an:

DER GOOGLE ÜBERSETZER

Android, iOS,

Preis: Die App ist kostenlos

Das letzte Upgrade des Übersetzungstools Google brachte einige Änderungen mit sich. So können Sie jetzt Ihre Telefonkamera auf einen Text auf Papier richten und sofort erscheint am Bildschirm die Übersetzung in englischer Sprache. Der visuelle Übersetzer kann bis jetzt nur sechs Weltsprachen erkennen, unter ihnen Französisch, Italienisch und Russisch. Dabei ist noch besonders die Tatsache interessant, dass der Google Übersetzer keine Internetverbindung benötigt, was genau richtig für alle Reisenden ist, die keinen Zugriff auf das drahtlose Netz haben.

Und das ist noch nicht alles, der Google Übersetzer ermöglicht auch eine direkte Simultanübersetzung. Wählen Sie eine Sprachenkombination und auf dem Bildschirm drücken Sie den Mikrophon Button. Der Übersetzer wird automatisch den Ton bzw. die Sprache übersetzen, die er erkennt. Ein solcher Service, das für seinen Betrieb keinen Web-Zugangspunkt benötigt, funktioniert bis jetzt nur auf Mobilgeräten mit dem Operationssystem Android.

ITRANSLATE

Android, iOS, Windows Phone

Preis: Die App ist kostenlos

Der Google Übersetzer ist sicher ein außerordentlich leistungsfähiges Werkzeug in den Händen der Reisenden, aber der Markt bietet trotzdem noch einige interessante Apps, die wir auch erwähnen sollten. Solch eine ist iTranslate. Diese ermöglicht eine laufende Speicherung von Phrasen, die wir schon einmal gesucht haben, und damit können wir bei der künftigen Benutzung auch einige Zeit sparen. Der Benutzer kann den Inhalt in der englischen Sprache mit Hilfe von Ton oder Tastatur eintragen und iTranslate bietet ihm dann die Übersetzung in eine der 80 verfügbaren Sprachen. Um das Fass voll zu machen kann die App auch bei der Aussprache helfen. Das leichte und einfache Design wird sie verzaubern, für den Betrieb benötigen sie aber leider eine Internetverbindung.

WAYGO

Android, iOS

Preis: die App bietet bis zu 10 kostenlose Übersetzungen täglich. Die unbegrenzte Benutzung kostet 5 EUR

Da der visueller Übersetzer von Google Chinesisch, Japanisch und Koreanisch noch nicht erkennt, ist für die erwähnten asiatischen Sprachen eine gute alternative die App mit dem Namen WayGo. Die Benutzung ist ähnlich wie bei dem Google Übersetzer. Die Kamera richten sie auf die Textreihe – diese kann auf einem Menü, Straßennamen oder Fahrplan sein – und auf dem Bildschirm sehen sie schon die englische Übersetzung. Die App benötigt für ihren Betrieb keinen Internetzugang, schon im diesem Jahr sollten den asiatischen Sprachen noch die westlichen folgen.

SMS TRANSLATOR

Android

Preis: Die App ist kostenlos

Die App erleichtert das Gespräch mit einem Freund, der gleichzeitig eine andere Sprache spricht. In das Fenster mit der Nachricht tragen Sie einfach den Text in Ihrer Sprache ein, dann tragen Sie die Telefonnummer des Empfängers ein und drücken auf Übersetzen. Der Freund auf der anderen Seite erhält schon die übersetzte Variante ihrer Nachricht und dasselbe kann er auch machen. Die Kommunikation wird auch stark erleichtert.

ITRANSLATE VOICE 2

iOS

Preis: 4,99 EUR

Die Benutzung der App ist sehr einfach und effektiv. Den am Gespräch teilnehmenden Personen wird die Übersetzung von ihren gesprochenen Wörtern ermöglicht, ohne dass es notwendig wäre, den Inhalt zu tippen. Das wird mit der Darstellung aller übersetzten ausgesprochenen Wörter am Display umgesetzt. Den am Gespräch teilnehmenden Personen ist es somit ermöglicht, dass beide in ihren eigenen Muttersprache reden. iTranslate Voice 2 unterstützt ungefähr 40 Sprachen und Dialekte.